Mattel schrieb in den 1980er Jahren mit He-Man und den Masters of the Universe eine unglaubliche Erfolgsstory im Segment "Boys Toys". Der epische Kampf zwischen He-Man und Skeletor um den Planeten Eternia ließ so gut wie keine Kinderzimmer unberührt.

Slider Masters of the Universe
Die Masters of the Universe stehen für den Kampf „Gut gegen Böse“.
Für das Gute kämpfen He-Man und die Heroic Warriors, auch the Masters of the Universe genannt.
Das Böse wird repräsentiert von Skeletor und den Evil Warriors. Außerdem reihen sich hier Hordak, die Wilde Horde und die Schlangenmenschen ein.
Der fantastische Planet Eternia ist Schauplatz der Handlung. Magie, Übernatürliches aber auch futuristische Technologien wie z.B. Laserwaffen und Fluggeräte, die bis in den Weltraum vorstoßen können, sind hier zu finden.
He-Man und die Heroic Warriors (darunter Fisto, Stratos und Battle Cat) versuchen, das Reich Eternia und die Geheimnisse von Castle Grayskull gegen die bösen Kräfte von Skeletor und den Evil Warriors (u.a. Mer-Man, Tri-Klops und Evil-Lyn) zu verteidigen.
Im Hoppla Shop sind neben Spielsets, Hörspielen, VHS-Videos auch die neuen Actionfiguren von Mattel aus dem Jahr 2020 Masters of the Universe Origins und die MOTU-Actionfiguren aus dem Jahr 2021 erhältlich.
Mit viel Liebe zum Detail werden traditionelle Elemente bewahrt und zur Masterverse-Kollektion in Anlehnung an die spannende Netflix-Animationsserie Revelation transformiert.
Mit den Masters of the Universe Actionfiguren lassen sich unvergessliche Schlachten und Geschichten nachspielen. Genug Inspirationen gibt es in den dazugehörigen Comic-Heften.
1 bis 16 (von insgesamt 59)